Demnächst im Casablanca




↑ Trailer
Voraussichtlich ab 21.12.

Madame

Französische Gesellschaftskomödie um Toni Collette, die als High-Society-Dame ihr Hausmädchen ausversehen mit einem britischen Aristokraten verkuppelt.

Inhalt:

Die Dinnerparty von Societylady Anne (Toni Collette) steht unter keinem guten Stern: Aufgrund des unangekündigten Besuch ihres Stiefsohns (Tom Hughes) gibt es 13 Tischgedecke. Eine Katastrophe für die perfektionistische Hausherrin und ihren geschäftstüchtigen Ehemann Paul (Harvey Keitel). Kurzerhand muss die langjährige Angestellte Maria (Rossy de Palma) als 14. Gast einspringen – und prompt verliebt sich ihr wohlhabender Tischherr, der Kuntsthändler David (Michael Smiley), in sie. Die um ihren Ruf besorgte Anne setzt nun alles daran, das entstandene Chaos ins Gleichgewicht zu bringen – während Maria an ihrer neuen Rolle immer mehr Gefallen findet...

D: Toni Collette, Harvey Keitel, Rossy de Palma
R: Amanda Sthers | Tragikomödie | FSK 0 | Länge: 91 min | FRA 2016

zur Filmwebsite ↑ nach oben




↑ Trailer
Voraussichtlich ab 14.12.

Paddington 2

Fortsetzung des niedlichen Familienfilmes "Paddington" um einen animierten Bären, der einen Dieb jagt.

Inhalt:

Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, das allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns folgen den Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint...

D: Sally Hawkins, Brendan Gleeson, Julie Walters, Hugh Grant
R: Paul King | Familienfilm | FSK 0 | Länge: 95 min | GB/FRA 2017

zur Filmwebsite ↑ nach oben




↑ Trailer
Voraussichtlich ab 14.12.

Whatever Happens

Romantische Tragikomödie mit Fahri Yardim und Sylvia Hoeks als getrenntes Paar, das zur Wohnungsauflösung zum vermeintlich letzten Mal zusammentrifft.

Inhalt:

Die Trennung ist beschlossen: Hannah und Julian treffen sich noch ein letztes Mal zur Wohnungsübergabe, die kurz und schmerzlos über die Bühne gehen soll. Das ist zumindest der Plan. Doch nichts verläuft wie gedacht: Die beiden sitzen ausgerechnet am Silvesterabend gemeinsam in ihrer ehemaligen Wohnung fest. Dabei müssten sie schon längst auf der Party ihrer besten Freunde sein, um einen letzten gemeinsamen Auftritt hinzulegen. Vor sieben Jahren haben sich Hannah und Julian bei einer Wohnungsbesichtigung kennengelernt und wurden zu Mitbewohnern wider Willen. Aus den Mitbewohnern wird ein ungleiches, aber sich liebendes Paar. Während Julian beruflich zurücksteckt, startet Hannah durch. Die beiden entfernen sich immer mehr voneinander und teilen ihren Alltag zunehmend mit anderen. Am Tiefpunkt der Beziehung steht plötzlich ein ungelöster Konflikt aus der Vergangenheit im Raum…

D: Fahri Yardim, Sylvia Hoeks, David Zimmerschied
R: Niels Laupert | Komödie, Lovestory | FSK 6 | Länge: 100 min | DEU 2016

zur Filmwebsite ↑ nach oben